In diesem Schuljahr sind 26 Lehrkräfte, drei Förderschullehrkräfte zur Unterstützung aus dem Förderzentrum, eine Beratungslehrkraft für Begabungsförderung, eine Sekretärin und ein Hausmeister samt Team in unserer Schule für 303 Schüler und Schülerinnen verantwortlich.

Für die Schüler und Schülerinnen als Klassenlehrkraft sind zurzeit M. Brandt, M. de Boer-Ortmann, K. Grätz, W. Höfs, J. Klöhn, R. Möller, C. Paulsen, M. Peters-Steinberg, W. Reimers, K. Schlotfeldt, E. Schulz, K. Siebke, M. Sell und M. Stegmann tätig. Sie organisieren alle Abläufe innerhalb der Klasse und haben die Entwicklung der Lernergebnisse in ihren Klassen im Blick. Für die Erziehungsberechtigten stehen sie im Schulalltag als Ansprechpartner zur Verfügung.

Für das gute Gelingen im Fachunterricht arbeiten M. Gnutzmann, S. Lehoullier, B. Marsau, J. Bienas, St. Brandt, Dr. D. Koch, B. Eisenschmidt, J. Höfig und S. Küsel an unserer Schule. Sie sind außerdem Co-Klassenlehrkraft in den verschiedenen Jahrgangsstufen. W. Schwaiger und St. Rohwer befinden sich an unserer Schule in der Ausbildung. Aus der Familienpause kehren zu gegebener Zeit K. Bahlo und M. Ruhl zurück in den Schuldienst. Frau M. Ewert unterstützt Kinder im Unterricht, sie absolviert ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Schule.

Alle Kinder, die einen besonderen Förderschwerpunkt haben, werden zusätzlich von M. Behrens, N. Breuer und H. Schütt begleitet. Sie ergänzen den Unterricht durch passende Fördermaßnahmen oder Unterstützung.

Die Schulleitung liegt in den Händen von I. Hinz als Rektorin und D. Berking als Konrektor.  Sie sorgen für die Entwicklung der Unterrichtsqualität, den reibungslosen Ablauf des Schulvormittages und des -jahres. Alle Stundenpläne und organisatorischen Belange werden von ihnen vorbereitet und verantwortlich durchgeführt. Die Beratung zur Begabungsförderung wird von I. Hinz durchgeführt.

S. Peters ist als Sekretärin erste Anlaufstelle für alle Anfragen, die an unsere Schule herangetragen werden. Sie leitet Telefonate und Schriftverkehr an die zuständigen Lehrkräfte weiter, Fragen und Anliegen von Schülern und Schülerinnen nimmt sie entgegen.

K. Thedens sorgt als Hausmeister mit seinem Team dafür, dass sich Gelände und Gebäude im sauberen und aufgeräumten Zustand befinden, er kümmert sich um kleinere Reparaturen und bereitet Räume für Veranstaltungen vor.

Im Ganztag und im sozialpädagogischen Bereich arbeiten Ch. Linke, S. Schoppe und M. Voß. Sie kümmern sich um die ergänzenden Angebote am Vor- und Nachmittag.